Der diesjährige Reinerlös der Aktion geht an folgende Spendenziele:

 

Spende für das Winterhaus der Seychellen-Riesenschildkröten

Die Schildkröten zu den ältesten Zoobewohnern des Dresdner Zoos. Da die tropischen Reptilien ständige Temperaturen über 25°C benötigen leben Sie im Moment nur im Sommer auf Ihrer Außenanlage. Ab Herbst ziehen die Tiere dann in Ihr Winterquartier hinter den Zookulissen, wo Sie aber für die Besucher leider nicht sichtbar sind.

Das soll sich jetzt endlich ändern! Durch Spenden wird nun ein Winterhaus mit großen Glasscheiben errichtet wo die Schildkröten auch in den kalten Monaten beobachtet und besucht werden können!

Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://www.zoo-dresden.de

Lachen ist gesund!

Ein Krankenhaus-Aufenthalt bedeutet für Kinder – je jünger desto mehr – einen dramatischen Einschnitt in ihr Leben. Im Bett bleiben müssen, während draußen die Sonne scheint – und das manchmal für lange Zeit. 

Durch Frohsinn, Stegreifspiele und Zauberei entführen die MediClowns die Kinder in die Welt der Clowns und machen ihre Krankheit für Momente vergessen. Das größte Geschenk, das man den Kindern machen kann, ist ein Lachen, denn es bringt den Kindern nicht nur körperliche Entspannung, es kann von Ängsten befreien, stärkt den Lebenswillen und unterstützt den körperlichen Genesungsprozess. Gerade in der Zeit, die Kinder im Krankenhaus zubringen müssen, ist es wichtig ihnen Freude und Ablenkung zu bringen. Dafür sind die MediClowns da, Woche für Woche.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://www.mediclowns-dresden.de